Orchester

Seit 1893 wird in dem Bürener Ortsteil „Auf der Harth“ instrumental musiziert. 

 

Im Laufe der Jahre wuchs der Musikverein Harth von einst 12 aktiven Musikern auf 50 Musikerinnen und Musiker im Jahre 2007 an. Herzstück unseres Musikvereins ist das große Blasorchester, hinzu kommen die Tanzmusikbesetzung, je ein Blechbläser- und Klarinettenensemble sowie die Original Almetal Buam.

 

Unser Repertoire umfasst so ziemlich die gesamte Bandbreite der Blasmusik. Im Wesentlichen sind dies Kirchenmusik, Märsche, volkstümliche Blasmusik, Ouvertüren, Operettenmelodien, Stimmungslieder, Evergreens, Filmmelodien, die ein oder andere Bigbandnummer und manchmal auch „verrückte“ zeitgenössische Arrangements. Ähnliches gilt für den Schwierigkeitsgrad unseres Repertoires, wir haben Respekt aber keine Angst vor Literatur aus der Oberstufe.

 

Für den guten Ton ist zunächst jeder selbst verantwortlich, die Gesamtverantwortung liegt jedoch seit 2010 in den Händen unseres Dirigenten Franz-Wilhelm Jütten.

 

Seit 1999 ist unser 1. Klarinettist Dieter Finke erster Vorsitzender des Musikvereins.

 

Wegen seiner großen Verdienste wurde der langjährige erste Vorsitzende Gisbert Gruß im Jahre 1999 zum ersten Ehrenvorsitzenden des Musikverein Harth ernannt.

 

Weitere aktuelle Vorstandsmitglieder sind Roland Keiter (2. Vorsitzender), Stefanie Gottschalk (Geschäftsführerin), André Rüsing (Kassierer), Erik Finke (Protokollführer) sowie Lennart Finke und Alexander Finke (Noten- und Gerätewarte).

 

Besetzung Orchester                                                         Ausbildung 


Gerne stehen wir Ihnen auch bei Fragen, Anregungen und Anfragen zur Verfügung:

 

Dieter Finke, 1. Vorsitzender

mail@musikverein-harth.de

Unsere Gruppen:

Highlights:

Konzert  2015